rmDATA GeoDesigner

Geodätische Planerstellung auf AutoCAD-Basis

Mit der Planerstellungs-Software rmDATA GeoDesigner haben wir die Vorteile eines geodätischen Planerstellungs-Systems mit den Vorteilen einer weit verbreiteten Basis-Software – AutoCAD – kombiniert. rmDATA GeoDesigner ist somit für alle Anwender in der Kataster- und Ingenieurvermessung sowie für die GIS-Datenerfassung optimal geeignet. Ergänzt wird dieser Produktvorteil durch die Funktionalität von AutoCAD CAD, AutoCAD Map3D oder Civil3D sowie das genutzte Datenformat, Autodesk DWG.

In rmDATA GeoDesigner arbeiten Sie objektorientiert, d.h. vom Feld bis zum fertigen Plan mit realen Objekten aus der Natur. Die von Ihnen vermessenen Objekte werden auch in der Grafik-Software als solche verwaltet und bezeichnet. Für die korrekte und normgerechte Darstellung sorgt das Produkt automatisch. Neben grafischen Informationen erfassen Sie zu Objekten auch beliebige Sachdaten und diese wiederum nutzen Sie für grafische Darstellungen. rmDATA GeoDesigner kombiniert somit die Funktionen eines geodätischen CAD-Systems mit jenen einer GIS-Anwendung. Daten von Partnern oder Lieferanten integrieren Sie nahtlos im DWG-Format. Bestehende Anwendungen auf Basis von AutoCAD für ihre speziellen Aufgaben nutzen Sie weiterhin.

Sie sind an rmDATA GeoDesigner interessiert?

Wir kontaktieren Sie gerne!

Der Datenfluss

Für sämtliche Aufgaben eines Vermessungsbüros stehen Benutzerkonfigurationen in Form von Fachschalen und Schnittstellen zur Verfügung. Diese Fachschalen nutzen Sie in der gleichen Form wie in rmDATA GeoMapper. Selbstverständlich ist auch der einfache Datenaustausch zwischen den beiden Produkten von rmDATA für die Planerstellung sichergestellt.

Setzen Sie rmDATA GeoDesigner gemeinsam mit demBerechnungsprogramm rmGEO oder einer GIS-Software ein. Die Vermessungspunkte werden automatisch zwischen GeoDesigner und rmGEO abgeglichen und dienen als Grundlage für Ihre Pläne. Voll integriert ist auch die Fachschale für digitale Geländemodellierung.


Ihre Vorteile:

  • Kombination von geodätischer Planerstellung mit leistungsstarker Basis-Software
  • Intuitive und einfache Bedienung durch vollständige Integration in AutoCAD
  • Fehlerfreie Datenerfassung durch intelligente Objektstrukturen
  • Integration in die bestehende Software-Landschaft
  • Zeitersparnis von über 30% bei ihren täglichen Aufgaben

Das sagen unsere zufriedenen Anwender:

rmDATA GeoDesigner ist eine neue, gute Software und einige gute Ideen von uns wurden bei der Entwicklung des Produktes aufgegriffen. Für unsere interdisziplinäre Tätigkeit brauchen wir eine CAD-Software auf Basis von AutoCAD. Wir freuen uns, dass rmDATA nun mit rmDATA GeoDesigner ein geodätisches CAD anbietet, bei dem wir die bereits vorhandenen Standardfunktionen von AutoCAD weiter nutzen können.

Dipl.-Ing. Christian Supper, Korschineck & Partner ZT-GmbH, Wien

Ich bin mit rmDATA GeoDesigner sehr zufrieden, es ist sicherlich ein Schritt nach vorne. Das geodätische CAD ist bei uns täglich für Projekte in der Ingenieurvermessung im Einsatz. Ich schätze an der Software, dass sie sehr einfach anpassbar und gut an AutoCAD angebunden ist. Der Übergang von Projekten aus GeoMapper zu GeoDesigner ist bei uns fließend und funktioniert einwandfrei.

Dipl.-Ing. Markus Grandjean, Grandjean & Kollegen, Frankfurt

Konfigurationen und Module

Mit rmDATA GeoMapper oder rmDATA GeoDesigner erstellen Sie Pläne intelligent, einfach, schnell und fehlerfrei. Mit Erweiterungen passen Sie die Planerstellungs-Software noch besser an Ihre Anforderungen an und liefern genau nach den Vorgaben Ihrer Auftraggeber.

Automatische Textfreistellung

Mit dem Befehl „Beschriftungen automatisch freistellen“ ersparen Sie sich viel Zeit, indem alle Punktnummern, Höhen sowie Beschriftungen intelligent an eine freie Position gerückt und bei Bedarf mit einer Hinweislinie versehen werden. Mit einem Klick wird der Großteil der Beschriftungen lesbar, nur einzelne Details müssen nachbearbeitet werden.

Modul Geländemodelle

Mit diesem Modul erstellen Sie Profile, Geländemodelle, Höhenschichtenpläne und thematische Darstellungen nach Höhe oder Neigung. Das Ermitteln von Volumen zwischen bestehenden oder geplanten Modellen und das Berechnen von Kunstflächen für Projektierungen ergänzen das Modul und machen es zur ersten Wahl, was die Geländemodellierung im Vermessungsbüro betrifft.

Modul Hochbaupläne

Mit dieser Konfiguration erstellen Sie in Lagepläne, Ansichten und Schnitte für die Bestandsdokumentation von Gebäuden. Mit den mitgelieferten Vorlagen übernehmen Sie dabei ganz einfach die relevanten Geometrien aus rmDATA 3DWorx als Basis für die Planausfertigung. Die Konfigurationen liegen in länderspezifischen Versionen für Deutschland, Österreich und die Schweiz vor.

Konfiguration Lageplan 

Mit dieser länderspezifischen Konfiguration für Österreich, Deutschland und die Schweiz, die im Standard-Lieferumfang von rmDATA GeoMapper enthalten ist, erstellen Sie Lage- und Höhenpläne. Übernehmen Sie auch alle Objekte für das Erstellen von Geländemodellen.

Modul Modellangleichung

Mit diesem Modul führen Sie (hochgenaue) terrestrische Daten und z.B. Daten aus einer Laserscan-Befliegung (ALS) zusammen. Dabei wird die Verschiebung der ALS-Daten zu den terrestrischen Daten ermittelt und an die ALS-Daten angebracht. Durch diese Methode erhalten Sie homogene Modelle über große Bereiche.

Modul Profile

Profildarstellungen für Straßenachsen, Querprofile einer Flussvermessung oder der Geländeverlauf für die Planung eines Neubaus. Je nach Anwendungszweck passen Sie die Darstellung der Profile in vielerlei Hinsicht an.

Modul Verzerrte Darstellung

Mit dem Modul „verzerrte Darstellung“ erstellen Sie direkt zu Ihrem Lageplan Darstellungen für Grenzniederschriften und Risse. Nutzen Sie das Modul auch für die Erstellung von Skizzen oder nicht maßstäblichen Details, um die Situation aus dem Plan deutlicher darzustellen. Dabei können die Objekte frei verschoben werden und dennoch werden die Bemaßungswerte der Natur dargestellt.

Fachschale ASFiNAGErstellen Sie Pläne gemäß der Dokumentationsrichtlinie für Naturbestandsaufnahmen der ASFiNAG. Mit rmDATA GeoMapper und GeoDesigner arbeiten Sie mit einem exportierten Datenbestand, mit rmDATA GeoDesktop führen Sie die Reambulierungen direkt im zentralen Datenbestand durch.
Fachschale GIS-QuadratDie Fachschale GIS-Quadrat enthält einen umfangreichen Objektkatalog für die Dokumentation von Naturbestandsdaten. Wie bei allen anderen Konfigurationen liefern wir Code-Tabellen für die codierte Aufnahme und das automatische Hochzeichnen mit.
Fachschale Land Oberösterreich – GeoLDie Fachschale enthält drei Konfigurationen – für das Erstellen von Plänen über Geländeaufnahmen, für Grundeinlösepläne und für Verordnungspläne. Liefern Sie sowohl mit rmDATA GeoMapper als auch mit GeoDesigner Pläne gemäß den Vorgaben des Auftraggebers.
Fachschale ÖBBErstellen Sie Pläne über die Terrestrische Vermessung von Bahnanlagen gemäß den Vorgaben der ÖBB Infrastruktur AG. Durch die Abbildung der Regelwerke erfassen Sie alle Objekte mit den notwendigen Attributen und der geforderten Darstellung.
Fachschale Post Anhang ADie Vermessung und Dokumentation von linientechnischen Telekommunikationsanlagen erledigen Sie mit dieser Fachschale – strukturiert, qualitätsgesichert und gemäß den einschlägigen Vorgaben.
Fachschale Stadt Wien - MA 41Lagepläne für die Magistratsabteilung 41, Stadtvermessung Wien, erstellen Sie mit dieser Konfiguration. Stellen Sie Kataster und Naturbestand gemäß der Schnittstellenbeschreibung dar und verwalten Sie alle notwendigen Attribute zu den Objekten.

Fachschale Teilungsplan

Mit der Fachschale Teilungsplan erstellen Sie alle Pläne für die Katastervermessung: Berichtigungen und Q-Pläne, Vereinigungen, Teilungspläne. Verwalten Sie die unterschiedlichen Versionen in einem Projekt, profitieren Sie von nützlichen Funktionen und den Schnittstellen zu rmDATA GeoDiscoverer, rmKATOffice und rmGEO.
Fachschale Vorarlberger EnergienetzeDie Fachschale enthält eine Konfiguration für die Objekterfassung gemäß der Norm der Vorarlberger Energienetze, für die DKM und das Erstellen von Geländemodellen.
CHFachschale CH-LeitungsnetzeDie Konfiguration CH-Leitungsnetze basiert auf SIA405, ist aber wesentlich detaillierter. Sie enthält folgende Gewerke: Abwasser, Beleuchtung, Elektrizität, Erdgas, Fernwärme, GEO, Kabelkommunikation, Lichtwellenleiter, Multimedien, Telekommunikation, Verkehr, Wasser, WLAN,...
CHFachschale Mutationsvorschläge

Mit der Fachschale für Mutationsvorschläge zeichnen Sie komfortabel verschiedene Varianten, bevor Sie den gewünschten Vorschlag in Ihr GIS übernehmen. Die Fachschale enthält die Schnittstelle für den Import- und Export von Interlis-Daten im Modell DM01-AV.

CHGEOBAU DXF-SchnittstelleDie GEOBAU DXF-Schnittstelle unterstützt Sie optimal beim Datenaustausch zwischen den unterschiedlichen CAD/GIS-Systemen.
CHFachschale CH SBB DfADie Fachschale CH SBB DfA (Datenbank fester Anlagen) unterstützt Sie beim Erfassen von Gleisanlagen und Bauten nach den Richtlinien der SBB.
DE Konfiguration ALKISDie Konfigurationen dienen der grafischen Darstellung und Bearbeitung von ALKIS-Daten. Sie sind auf die Bedürfnisse und Anforderungen der verschiedenen Bundesländer abgestimmt und beinhalten die Visualisierung des Datenbestandes gemäß GeoInfoDok 6.0. Enthalten sind u. a. Darstellungen der Genauigkeitsstufe, Vertrauenswürdigkeit und Lagezuverlässigkeit der Punkte.
DE Konfiguration ALKIS kompaktEine kompakte Darstellung der ALKIS-Daten als Basis für Lagepläne, etc
DEKonfiguration GÜVO (Bayern)Die Konfiguration für die Erfassung von Gebäudeveränderungen wurde auf Grundlage der MiA-GÜVO erstellt. Sie beinhaltet den Import der DFK als Basis für Ihre Pläne. Durch die übersichtliche Liste von Objektarten und vordefinierten Wertelisten, z.B. für Dachformen und Gebäudefunktionen, arbeiten Sie sehr effizient.
DEFachschale LiegenschaftsbestandDiese Fachschale entspricht den Anforderungen des Liegenschaftsbestandsmodells (LgBestMod) für die Erfassung und Fortführung der Liegenschaften des Bundes. Durch die integrierte versionierte Datenhaltung sehen Sie wahlweise den alten oder neuen Stand und können mit der Differenzdarstellung die durchgeführten Änderungen leicht kontrollieren. Mit einem Mausklick wird die Liegenschaft in Form eines Brandschutzplans dargestellt. 
DEKonfiguration Landesbauordnung Baden-WürttembergDiese Konfiguration ergänzt die PlanZV 90 um die zusätzlichen Elemente der Landesbauordnung von Baden-Württemberg.
DE Modul NAS-ImportMit dem Modul NAS-Import importieren Sie die ALKIS-Daten der Bundesländer als Katastergrundlage für Ihre Pläne.

Diese Firmen vertrauen auf rmDATA:

Logo Wiener Netze
Logo Assling Elektrowerk
Logo Bernard Ingenieure
Logo Bilfinger VAM
Logo BEV
Logo Asfinag
Logo Innsbrucker Kommunalbetriebe
Logo Imerys
Logo Assling Elektrowerk

Aktuelles

Aktuelles

Erfahren Sie mehr zu aktuellen Produkten, Veranstaltungen oder zur Firma rmDATA.

Team

Team

Unser Team setzt sich aus Spezialisten unterschiedlicher Fachrichtungen zusammen.

Ausbildungslizenzen

Ausbildungslizenzen

Mit kostenlosen Ausbildungslizenzen wollen wir Geodäten in Ausbildung unterstützen.


rmDATA Kontakt

Gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen. Kontaktieren Sie uns auf diesem Weg einfach und direkt.

Nach oben