Digitalisierung im Wegerecht

Grundeinlöseprozesse im Zuge eines Pipelinebaus

Grundeinlöseprozesse im Zuge eines Pipelinebaus

Die Errichtung von Infrastruktur wie Leitungen oder Straßen erfordert einen umfangreichen Prozess auf Basis digitaler Daten. rmDATA Inventory Manager unterstützt den Prozess von der Planung bis zum Bau und Betrieb.

Bereits bei der Planung der Trassenführung für Leitungen oder Straßen spielen digitale Daten eine wichtige Rolle. Auf eine Reihe von Fragen wie „Wo habe ich bereits Eigengrundstücke? Wo gibt es Problemfälle/Verweigerer? Welche Servitute habe ich bereits entlang der Trasse? In welchem Bereich kann ich im öffentlichen Gut bauen?“ soll schnell eine Antwort gefunden werden. Digitale Karten mit ­Orthofoto, digitaler Katastralmappe sowie Grundeinlöseflächen liefern diese Informationen auf einen Blick. Die Web-Anwendung rmDATA Inventory Manager unterstützt den Prozess bestmöglich und ist für alle gängigen Endgeräte optimiert.

Von der Planung bis Bau und Betrieb und darüber hinaus

Von der Trassenplanung über den Erwerb von Grundstücken und Rechten bis hin zum Bau und auch darüber hinaus im Betrieb sind digitale Daten und Prozesse unerlässlich, um flexibel und handlungsfähig zu bleiben. Dabei ist entscheidend, auf projektbezogene Daten ortsunabhängig (vor Ort bei Verhandlungen, auf der Baustelle oder auch im Homeoffice) zugreifen zu können. 

Vor allem für Leitungsbetreiber ist der Prozess nach dem Bau noch nicht zu Ende. Auch während des Betriebs sind Flurschadensabrechnungen zu erstellen und laufende Zahlungen für Pachtflächen und Flurschäden abzuwickeln. Beides wird softwaregestützt und zur Gänze digital mit rmDATA Inventory Manager durchgeführt.

Lesen Sie den gesamten Artikel zum Thema "Digitalisierung im Wegerecht"

...oder informieren Sie sich über unser Lösungsangebot aus den Bereichen Grundeinlöse und Wegerecht.


rmDATA Kontakt

Gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen. Kontaktieren Sie uns auf diesem Weg einfach und direkt.

Nach oben