DACH 2021 in Mondsee

Von 9. - 11. September findet die Dreiländertagung der freiberuflichen Vermessungsingenieur*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz statt.

Unter dem Motto "Digitalisierung und Künstliche Intelligenz im Vermessungswesen" veranstaltet dieses Jahr die Bundesfachgruppe für Vermessungswesen der Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen die 5. DACH-Tagung. Sie findet von 9. - 11. September im Schlosshotel Mondsee statt.

Ziel dieser Veranstaltung ist der Meinungs- und Erfahrungsaustausch unter den VermessungsingenieurInnen der drei Länder. Ein Blick über die Grenzen des eigenen Landes hinaus kann zu innovativen Ideen oder zu neuen Lösungsansätzen für bestehende Probleme führen, lautet die Devise der Tagung.

Einladung/Programmheft

Mitarbeiter von rmDATA werden vor Ort sein. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihren Kundenbetreuer persönlich zu treffen und sich über Neuerungen bei rmDATA-Produkten zu informieren.


rmDATA Kontakt

Gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen. Kontaktieren Sie uns auf diesem Weg einfach und direkt.

Nach oben