rmDATA Geomatik Event am 12.1.2022

rmDATA Geomatik Event am 12.1.2022

#smart #intuitiv #persönlich

rmDATA-Produkte sind smarte und intuitive Lösungen, die wie Zahnräder für einen optimalen Datenfluss ineinandergreifen. In Gesprächen mit unseren Kunden erfahren wir immer wieder, wie wichtig der persönliche Kontakt zu Ihnen ist. Diesen direkten Draht zum Anwender pflegen wir als Software-Haus bewusst.

#smart #intuitiv #persönlich

rmDATA-Produkte sind smarte und intuitive Lösungen, die wie Zahnräder für einen optimalen Datenfluss ineinandergreifen. In Gesprächen mit unseren Kunden erfahren wir immer wieder, wie wichtig der persönliche Kontakt zu Ihnen ist. Diesen direkten Draht zum Anwender pflegen wir als Software-Haus bewusst.

Deshalb veranstalten wir auch dieses Jahr unseren rmDATA Geomatik Event, zu dem wir Sie herzlich einladen und hoffentlich persönlich treffen. Die Vorträge bieten einen interessanten Mix aus Produktneuerungen, einen Blick hinter die Kulissen der Software-Entwicklung sowie einen Gastvortrag der Stadt Zürich.

Erfahren Sie aus erster Hand Neues zur Mutationserstellung im geodätischen CAD sowie zur Software für Punktwolken-Bearbeitung mit seinen intuitiven Workflows. Ausserdem bieten wir Interessantes zum Online-Kundenportal, der smarten Servicezentrale von rmDATA.

Wann & Wo: 12. Januar 2022 ab 8:45 in Thalwil 

Diese Veranstaltung ist kostenfrei. Für die Veranstaltung gilt die 3G-Regel. Die Einhaltung der geltenden Covid-19 Schutzmaßnahmen wird gewährleistet.

Das Programm

Ab 8:45 Registrierung und Begrüßung 

09:00 – 10:30 Vortragsteil 1

Aktuelles: Michael Schulz berichtet über Neues rund um die rmDATA AG und die Entwicklungen in den letzten Versionen, im Speziellen die Fachschale GEWISS zu rmDATA GeoMapper und die Erweiterungen in der Interlis-Schnittstelle.

Das rmDATA Kundenportal: Wir berichten über die Vorteile des rmDATA Kundenportals in den Bereichen Support, Hotline, Lizenz- und Benutzerverwaltung sowie Downloads von aktuellen rmDATA-Produkten.

Mutationserstellung: Das geodätische CAD rmDATA GeoMapper bietet alles, was ein Geomatiker braucht – jetzt auch eine bidirektionale INTERLIS-Schnittstelle. Dank automatischer Funktionen führen Sie mit der Erweiterung "CH-Mutation" Katasteränderungen gemäss den kantonalen Vorgaben schnell und einfach durch

10:30 Pause und Kaffee

11:00 – 12:15 Vortragsteil 2

Gastvortrag der Stadt Zürich: Christian Lanz berichtet über das Projekt “Strassenraum 3D”, einer grossangelegten Mobile Mapping Kampagne, und zeigt auf, wie die Daten in verschiedensten Bereichen der Stadtverwaltung angewendet werden. 

Punktwolken als Grundlage für Modellierung und Planerstellung: Anders als bei Einzelpunkten müssen bei Laserscanning relevante Geometrien aus der Punktwolke berechnet werden. Wir geben einen Einblick in die Automatismen und Abläufe hinter die Kulissen von rmDATA 3DWorx.

Agile Produktentwicklung bei rmDATA: Dieser Vortrag gibt Einblicke in die agile Produktentwicklung bei rmDATA: Wie binden wir Kundenfeedback ein? Warum gibt es vier Releases pro Jahr? Welchen Weg nimmt ein Feature von der ersten Idee bis zur Freigabe im Produkt? 

12:15 – 14:00 Stehlunch

Ab 14:00 Zeit für individuelle Gespräche

Die Referenten

Gemeinsam mit einem Gastvortrag der Stadt Zürich informieren wir Sie aus erster Hand über aktuelle Entwicklungen der rmDATA-Produkte, zur Mutationserstellung, Interlis-Schnittstelle, zur Punktwolken-Bearbeitung sowie zum rmDATA-Kundenportal.



In alphabetischer Reihenfolge:

Sandra Bachmann ist Vertriebsassistentin der rmDATA AG und hat viel Erfahrung mit dem rmDATA Kundenportal und wird über die zahlreichen Vorteile des Serviceportals erzählen.

Jürgen Beiglböck ist der Geschäftsführer der gesamten rmDATA Gruppe und er gibt in seinem Beitrag Einblicke in die agile Produktentwicklung bei rmDATA.

Laurent Berset ist Vertriebstechniker bei rmDATA AG und er erläutert die Neuerungen im geodätischen CAD im Bereich Mutationserstellung.

Christian Lanz ist Leiter der Abteilung Koordination und Entwicklung in der Stadt Zürich. Er entführt uns in seinem Vortrag in das Projekt Strassenraum 3D, einer grossangelegten Mobile Mapping Kampagne und zeigt auf, wie die Daten in verschiedensten Bereichen der Stadtverwaltung zur Anwendung gelangen.

Johann Nothbauer ist Produktmanager bei rmDATA im Geschäftsfeld Reality Capturing und er berichtet über den aktuellen Stand im Bereich Gelände- und Gebäudeaufmass von rmDATA 3DWorx, der Software zur Ableitung von Geometrien aus Punktwolken.

Michael Schulz geht als Geschäftsführer der rmDATA AG der Frage nach, was es Neues bei rmDATA generell und im Speziellen in den letzten Produktversionen gibt.

Diese Veranstaltung ist kostenfrei. Für die Veranstaltung gilt die 3G-Regel. Die Einhaltung der geltenden Covid-19 Schutzmaßnahmen wird gewährleistet.

Aktuelles

Aktuelles

Erfahren Sie mehr zu aktuellen Produkten, Veranstaltungen oder zur Firma rmDATA.

Team

Team

Unser Team setzt sich aus Spezialisten unterschiedlicher Fachrichtungen zusammen.

Geschäftsfelder

Geschäftsfelder

Wir verfügen über umfassende Kompetenzen in den Bereichen Geomatik, Infosysteme, Datenmanagement und Reality Capturing.


rmDATA Kontakt

Gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen. Kontaktieren Sie uns auf diesem Weg einfach und direkt.

Nach oben