rmDATA bei Event "Digitalization in Hydropower"

Die internationale VGB/VERBUND-Fachveranstaltung bietet einen umfassenden Überblick über alle Themen rund um die Digitalisierung in der Wasserkraft. rmDATA Infosysteme ist mit einem Vortrag mit dabei.

Digitale Steuerungssysteme können dazu beitragen, die Leistung von Wasserkraftwerken, Anlagen und Ausrüstungen zu verbessern, indem sie die Kosten senken und die Anlagenverwaltung optimieren. Die Tatsache, dass eine wachsende Zahl von Wasserkraftwerken weltweit in den nächsten Jahren saniert und modernisiert werden muss, macht den Transformationsprozess zu einer großen Herausforderung.

Die internationale VGB/VERBUND-Fachveranstaltung am 14. & 15. September 2021 (online) bietet einen umfassenden Überblick über alle Themen rund um die Digitalisierung in der Wasserkraft und geht dabei vor allem auf die Ergebnisse neu entwickelter und umgesetzter digitaler Maßnahmen, Produkte und Tools aus Sicht von 11 führenden Wasserkraftbetreibern ein.

Interessante Themen und Praxisbeispiele

Die Themen, die von den Referenten behandelt werden, sind unter anderem Asset Management, Workforce Management, Datenanalyse, Plattform-Lösungen, Digitale Zwillinge, Cyber-Sicherheit, 3D-Druck, Inspektion und Messung, Visualisierung (VR, AR, 3D-GIS,...) sowie Infrastrukturelle Anforderungen. Am sogenannten "Demonstration Day" können Besucher virtuell an 12 Stationen erprobten und bereits umgesetzten Digitalisierungstechniken des Verbunds beiwohnen.

rmDATA zum Thema 3D Visualisierung

Gemeinsam mit dem Partner LocLab wird von rmDATA das Projekt des VR Modells aus dem digitalen Kraftwerk Rabenstein gezeigt. Im Video links wird dies bei 1'15'' kurz angeteasert.


rmDATA Kontakt

Nous nous réjouissons de répondre à votre demande. Contactez-nous de cette façon, simplement et directement.
Nach oben